AOR2015 Tag 09 – Schneeballschlacht

Ziel: Canklri Ilgaz Yildiztepe Armar Hotel und Camping (irgendwo im Norden in den Bergen)
Unterwegs: 10,5 Stunden
Gefahrene Kilometer: 522
Durchfahrene Länder: Türkei
Wetter: bewölkt und sehr warm
Verfahren: Ja, bei dem Versuch eine Abkürzung zu nehmen
Panne: Nein
Tagesaufgabe: Die Ziegelsteine in Sancaktepe abliefern, wo der Allgäu-Orient e.V. eine Jugendbegegnungsstätte erbaut.
Sonderprüfung: /
Zitat des Tages: “Der Typ plaziert ich erst garnicht dahin, wo er nicht an das Bier rankommt.” – Semjon
Kurzbericht:
Um 9 Uhr sollen wir heute in Sancaktepe die Ziegelsteine abgeben. Natürlich schaffen wir das nicht pünktlich, so wie jedes andere Team auch.
Als wir um die Mittagszeit dort auftauchen, ist das türkische Fernsehen schon zugegen. Wir legen unsere Ziegelsteine zur Sammelstelle und hören uns die Ansprache des Bürgermeisters an. Danach werden dort die Bäume ganz feierlich gegossen, die andere Teams vor einigen Jahren dort hingebracht haben. Anchließend geben wir dem türkischen Fernsehen ein Interview, was für die türkischen Zuhörer sicherlich spaßig gewesen sein musste, da mittendrin der Übersetzer weggelaufen ist.
Bald darauf fahren wir weiter, in der Hoffnung noch bei Tageslicht den Campingplatz zu erreichen und zum ersten Mal gelingt uns das auch ganz gut. Mit Ausnahme von Semjon und Dario. Die beiden verpassen nach ihrem Einkauf die Abzweigung, fahren immer weiter auf den Berg, bis ihnen auffällt, dass schon Schnee liegt und der Campingplatz vielleicht doch woanders sein könnte. Doch bevor sie umdrehen, müssen sie natürlich noch eine kleine Schneeballschlacht veranstalten. Währenddessen errichtet der Rest von uns ein anständiges Lager und zum ersten Mal wird der Grill angeschmissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen
Translate »