AOR2015 Tag 22 – Siegerehrung

Ziel: /
Unterwegs: /
Gefahrene Kilometer: 0
Durchfahrene Länder: /
Wetter: Schön warm.
Verfahren: /
Panne: /
Tagesaufgabe: /
Sonderprüfung: /
Zitat des Tages: /
Kurzbericht:
Heute schlafen wir bei zugezogenen Vorhängen und Klimaanlage angenehm lange. Nach einem reichlichen Frühstücksbuffet genießen wir den Tag am Pool und auf dem Zimmer mit Nichtstun. Unser einziger Pflichttermin ist heute abend die Siegerehrung, bei der unter feierlichem Prozess der Kamelgewinner bekannt gegeben wird.
Zeitig treffen wir in der großen Festhalle des Hotels ein. Und nach zwei Stunden geht die Veranstaltung endlich los. Es gibt viele Reden und Geschenkübergaben, bei denen sich bei Sponsoren und Veranstaltern, so wie bei der jordanischen Regierung, bedankt wird. Dann endlich werden die ersten drei Plätze bekannt gegeben. Den dritten Platz belegen unsere Freunde, die Opels, mit denen wir uns riesig freuen können! Den zweiten und ersten Platz belegen nicht wir. Schade. Aber immerhin sind wir ganz knapp hinter den Opels mit einem vierten Platz, womit wir uns (mitlerweile) sehr zufrieden geben. 🙂
Nach einem leckeren Galaessen laden uns die Opels noch auf einen Drink ein und gemeinsam feiern wir den Abschluss dieser wunderbaren Rallye.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen
Translate »