23. Juni – Stage 7: Von Tromsø auf zum Nordkap

Teamstatistiken

Team 161 / Team 162 / Team 163

  • Die Funkgeräte sind sehr praktisch und machen auch Spaß, Danke an neuner.de

Highlight:

  • Nordkap
  • Campen neben einem Friedhof und der beste Spruch ever

 

Ja Tag Sechs, so schnell geht das. Eben noch auf einer Insel schon auf einer Fähre und wieder auf den Straßen Richtung Nordkap. Neben sehr schöner Kulisse und nach und nach karger werdender Landschaft, vor allem auf die letzten 150km erreichten wir schlussendlich gegen 18 Uhr das Nordkap, ja den touristischen Teil, ihr Miesepeter. 😛 Fahrzeuge wie einen Trabant hochkämpfen zu sehen beeindruckt ungemein, vor allen da in der Zwischenzeit auch andere Teams mit technischen zu kämpfen hatten. Schwierig besonders für die Exoten, bei den Lofoten hörte ich von bis dato ca. 10 Einsätzen des Werkstattteams. Highlight scheint dieses Jahr die Benzinversorgung zu sein.

 

BSC2017, Tag 7, angekommen am Nordkap. – Spherical Image – RICOH THETA


Wohnwagen über Wohnwagen, Warteschlange und ein Eintrittsgeld sind notwendig. Dafür aber tatsächlich eine sehr schöne Atmosphäre. Die Chance Nachts mit unseren Fahrzeugen vor den eisernen Globus zu fahren nahmen wir nicht war, wir wollten noch spezielle Ziele anfahren und dafür benötigten wir einen Zeitpuffer. Natürlich wären das beeindruckende Bilder, aber 6h in der Kälte warten, muss nicht sein.

Wir fuhren weiter Richtung Finnland und fanden noch in Norwegen eine zugegebenen etwas morbides Campinglagerlager neben einem kleinen Friedhof. Sieben Leute in fünf Zelten könnten stören, so fragten wir eine bei Anfahrt erscheinende ältere Mitarbeiterin des Friedhofes ob es sie stört wenn wir heute Nacht hier schlafen.

“Stört mich nicht, hier schlafen auch noch andere. “Wenn es euch nicht stört?”

Beste Reaktion überhaupt. Wir haben also etwas mit Vorsicht die Zeltbefestigung eingeschlagen, kochten noch etwas und gingen schließlich zu Bett. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen
Translate »